Auf dem Bild steht Michael Kotzur - Der Rucksackunternehmer und zeigt lustige Fotos mit ihm auf seinen Reisen

Michael Kotzur – Der Rucksack Unternehmer

Lesedauer: 6 Minuten

Steckbrief:

Name:

Michael Kotzur

Geburtsjahr: 

1978

Nationalität:

Deutschland

Spitzname: 

Der Rucksack Unternehmer

Zitat/Slogan: 

Vom Flaschensammler zum Rucksack Unternehmer mit Millionen Business

Nischen: 

Geld verdienen

Michael Kotzur - Sein Leben vor Affiliate Marketing

Über Michael Kotzur`s Leben vor Affiliate Marketing ist wenig bekannt. Man weiß dass er in Deutschland geboren ist und, nach eigenen Angaben durch ein paar falsche Entscheidungen auf der Straße landete. Er hatte Schulden, keinen Job, kein Geld und war mental am Ende. In dieser Zeit hat er sich mit Flaschen sammeln in Ost Berlin über Wasser gehalten. Eine echt krasse Geschichte. 

Die Obdachlosigkeit war sein Neubeginn

Es waren falsche Businessstrategien die ihn den Boden unter den Füßen wegzogen. Er ist voll auf die Schnauze gefallen und das war auch der Grund warum er vom Staat keinerlei Unterstützung bekam. Er bekam nicht einmal an der Tafel was zu essen weil man da einen Hartz IV Bescheid herzeigen musste. 

Zu dieser Zeit wohnte er in einer Wohngemeinschaft aus der auch drohte Ausgeschlossen zu werden. Denn die Bonität passte nicht und der Vermieter hatte auch schon einen Nachfolger. Und das bedeutete "Obdachlosigkeit"! Er hatte wirkliche Alpträume und Angst dass er nicht unter der Brücke schlafen muss. Denn er hatte ja nichts als einen Rucksack und einen Laptop.   

Dann kam Affiliate Marketing

Aber er gab nicht auf. Er begab sich an Plätze an denen er sich ins öffentliche Wlan einloggen konnte und suchte nach Möglichkeiten zum Geld verdienen im Internet. (Handyvertrag durfte er ja aus gegebenen Umständen keinen abschließen, und vor allem er hätte sich zu diesem Zeitpunkt auch keinen leisten können) 

Am Bild ist ein Werbebanner zum Jetset Affiliate System von Michael Kotzur

In dieser Zeit wurde immer wieder von Verdienstmöglichkeiten wie Casinotricks, Sportwetten oder auch Refshare Systeme gesprochen. Aber so viel Geschäftsmann war Michael Kotzur noch dass er bald erkannte dass dies auf Dauer nicht funktionieren kann. 

Bei Affiliate Marketing war das anders. 

Angefangen hat es eigentlich damit dass, er einen Freund einen Affiliate Link von Amazon geschickt hat, und dieser darüber gekauft hat. Da hat er bemerkt dass es funktionieren kann und wurde ehrgeizig.  

Er fing mit Nischenseiten an

Darauf hin hat er sich nur mehr um dieses Thema gekümmert. "Affiliate Marketing mit Nischenseiten" Er suchte nur mehr Informationen zu diesem Thema und bildete sich weiter. In Foren, auf Youtube von überall bezog er sein Wissen und setzte es auch um. Kein Wunder, er klammerte sich ja an seinen letzten Strohhalm wie man so schön sagt. 

2015 fing er dann mit Nischenseiten an. In diversen Youtube Videos erzählten die Marketer dass sie 20.000 Euro und mehr mit solchen Seiten verdienen. Das klang schon etwas viel aber sein Gedanke war dieser: Wenn die so viel Geld damit verdienen, dann werden doch 1.200 Euro für mich auch möglich sein. Das war sein erstes Ziel. 

Er hat sich Ziele schön gerechnet

Aus seinem vergangenen Business heraus war er sich der Macht der Zielsetzung bewusst und machte sich klare Gedanken darüber. Somit hat er sich Summen schöngerechnet und folgenden Gedankengang entwickelt:

Bei 1200 Euro sind das 40 Euro am Tag. Dann gab es das Angebot 10 Domains die ersten drei Monate gratis. Was ist wenn ich 10 Nischenseiten gleichzeitig aufbaue, dann sind es pro Seite nur mehr 4 Euro am Tag. Und das müsste ja möglich sein. Und so hat er gestartet.  

Gesagt getan. Das Ziel mit den 40 Euro am Tag hatte er sehr schnell mal erreicht. Dann kam 100 Euro am Tag, das war auch gleich mal da und dann waren es 1000 Euro am Tag. Da waren aber auch schon 1,5 Jahre vorbei. 2018 hatte er dann schon Tage an denen er 3.500 Euro am Tag verdiente.   

Das richtige Mindset als Schlüssel zum Erfolg

Ich weiß das Wort Mindset ist schon etwas abgedroschen aber auch Michael Kotzur weiß dass die richtige Einstellung maßgeblich zum nachhaltigen Erfolg beiträgt. Die oben genannten Ziele sind eigentlich Grenzen die man sich selber setzt. Wenn man das Wissen und den Willen hat sich 40 Euro am Tag zu erwirtschaften, dann funktioniert das auch mit 1.00 Euro am Tag. Oder 10.000 Euro. Die Grenze existiert nur in unserem Kopf! Das muss man halt wissen. 

Heute fährt Michael regelmäßig sechsstellige Einnahmen im Monat ein. Und es ist um nichts schwerer als bei den 40.   

Durch Zufall Digitaler Nomade

Wenn man sein Leben heute betrachtet dann kann man schon etwas neidisch werden. Er reist mit seinem Rucksack von einem Ort zum anderen und genießt das Leben in vollen Zügen. Daher auch der Name Rucksackunternehmer. 

Infografik mit Erklärung was ein Digitaler Nomade ist

Michael Kotzur selbst bezeichnet sich als Digitalen Nomaden. Das ist seiner früheren Obdachlosigkeit und seiner Reisefreudigkeit geschuldet. In seinen Videos auf diversen Social Media Kanälen zeigt er regelmäßig an welchen Orten er sich gerade befindet. Amerika ist seine große Leidenschaft. Dort hält er sich auch mehrere Wochen im Jahr auf.   

Was ist so besonders an Michael Kotzur?

Da fallen mir schon mehrere Dinge ein. Zum Beispiel hat Michael Kotzur sein gesamtes Business aufgrund seiner Geldprobleme ganz ohne Invest und Werbekosten aufgezogen. Das hat er auch bis heute beibehalten.

Des weiteren deckt er verschiedenste Arten des Online Marketings ab. Von Nischenseiten über Pinterestmarketing, Instagrammarketing, Youtube, Facebook und vieles mehr. Für mich sowieso unverständlich wie er das ganze in 24 Stunden am Tag unterbringt. Er auch Produkte auf Amazon gelistet. Unter anderem ein cooles T-Shirt mit der Aufschrift "Geld verdienen während du schläfst" welches du hier findest: https://amzn.to/3zwHXr0  

Er bietet auch 1:1 Coachings an und ist als Speaker sehr aktiv.

Für mich ist er einer der ehrlichsten Online Marketer im Deutschsprachigen Raum. Er nimmt sich kein Blatt vor dem Mund. Zum Beispiel rezensiert er auf Youtube immer wieder Videos zu den Themen Geld verdienen in denen er ganz genau erklärt was funktioniert und was nicht. Mit seiner Humorvollen Art spart er dabei auch keineswegs mit Kritik und geht voll zur Sache. Er betont auch immer wieder dass man nicht über Nacht reich wird. Es braucht immer harte Arbeit dazu.   

Screenshot von Michael Kotzurs Youtube Kanal

Das meiste selbst angeeignet 

Michael Kotzur hat sich vieles selbst angeeignet. (Mit kostenlosen Youtube Videos) Erst als er genug Geld verdient hat bildete er sich mit Online Kursen weiter und besuchte auch regelmäßig Seminare um Kontakte zu knüpfen. Das macht er auch heute noch. Er flog sogar nach Amerika um Tony Robins live zu sehen. 

Früher hat er einmal in einem Beitrag im Mainstream gesehen das Events wie diese wie eine Sekte sind. Deswegen ging er da auch nicht hin. Erst als er sein Mindset dazu veränderte erkannte er welche Macht solche Veranstaltungen haben. Egal auf welchem er war, nach eigenen Angaben hat er jedesmal einen sogenannten Diamanten mitgenommen. (Als Diamant ist ein Hack oder ein Aha Effect gemeint)  

Aussagen von Michael Kotzur:

"Ich reise um die Welt und habe Spaß! Aber ich arbeite jeden Tag ein paar Stunden"

"Wer Text in den Computer eingeben kann, kann auch Affiliate Marketing"

"Es ist halt Arbeit. Nicht denken wenn ich drei mal einen Link geteiltt habe dann werde ich Millionär. Nein das funktioniert so nicht!"

"Affiliate Marketing ist ein schnell reich System. Wir müssen halt definieren was ist schnell. Viele Leute denken in zwei Wochen muss alles fruchten, das ist dumm"

"Ich bin ein Freund von den 1.000 Stunden. Du musst eintausend Stunden in ein Thema investieren dann bist du Experte"

Warum Affiliate Marketing?

Wenn du nur ein bisschen Geld hast ist es in Deutschland nicht möglich ein Business zu starten. Wenn man ein Pommesbude oder ähnliches aufbauen will, muss man das Geschäft einrichten, Miete vorstrecken, Friteuse kaufen etc. Da reden wir von 50.000 Euro und so. 

Network Marketing kostet auch sehr viel, je nach Firma. Bei Amazon FBA muss man auch zuerst die Ware einkaufen. Das kostet alles sehr viel Geld was man beim Affiliate Marketing nicht braucht.

Kurzes kostenloses Video zeigt wie du mit dem Laptop Zeit und Ortsunabhängig arbeiten kannst!
Klicke jetzt auf den Button wenn du dich für dieses Business interessierst!

Dieses gratis Video wurde mit 4/5 Sterne bewertet!

Michael Kotzur ist mit nichts gestartet. Die erste Zeit hat er noch Flaschen gesammelt und nebenbei Affiliate Marketing betrieben. 

Mit Tiefschlägen richtig umgehen

Es kommen auch immer wieder Tiefschläge auf einen zu. Da ist es schon wichtig wie man damit umgeht. Früher hat sich Michael von solchen immer wieder runterziehen lassen. Inzwischen hat er sich angewöhnt immer Lösungen zu finden. Wer sagt nicht wenn dein Plugin kaputt geht dass du nicht ein besseres findest. In solchen Fällen ist halt das Mindset sehr wichtig. 

Heute erntet er die Früchte die er vor zwei Jahren gesät hat. Manchmal bekommt er Provisionen von denen er gar nicht weiß dass er das Produkt beworben hat. Irgend ein Link den er vor einigen Monaten vielleicht bei Quora oder bei Gutefrage.net gepostet hat.  


Seine erfolgreichsten Produkte:

>> Jetset Lead System 
MEHR INFOS 

>> Jetset Affiliate System 
MEHR INFOS 

>> Affiliate Armee  
MEHR INFOS

>> Kurs Hero  
MEHR INFOS

>> Traffic für Affiliate Marketer  

MEHR INFOS

>> WordPress für Affiliate Marketer  
MEHR INFOS

>> Magic Words - Das Geheimnis der großen Online Marketer 
MEHR INFOS

>> Das Geheimnis der großen Dropshipper  
MEHR INFOS

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.